SYSTEMISCHE AUFSTELLUNGSTAGE

THEMA: KÖRPER UND ORGANE AUFSTELLEN

Unser physischer Körper ist unser Tempel. Unsere Organe sind Ausdruck höchster Weisheit. Die universelle sowie individuelle Vergangenheit ist in unseren Zellen gespeichert. Unser Körper ist ein gigantisches, höchst intelligentes und vielschichtig vernetztes Wunderwerk. 

 

Dieser schamanisch-systemische Aufstellungstag richtet sich an Menschen mit konkreten physischen Anliegen. Du kannst Deinen Organen eine Stimme geben. Du wirst zum Beispiel Deinem Magen gegenüber stehen und ihn nach seinem Befinden fragen, oder Du wirst Deine Hormone im Dialog miteinander erleben. Aufstellen kann auch, wer über seinen Körper bestimmte Lebensfragen beantwortet haben möchte: Deine Füsse können Dir erzählen, wo es sie hinzieht, Deine Hände, was sie anpacken wollen oder Deine Gebärmutter erzählt Dir eine noch nicht gelöste Episode aus der Vergangenheit. Organen auf diese Weise eine Stimme zu geben ist eine sehr eindrückliche Erfahrung und kann nachhaltige Veränderungen auslösen.

 

THEMA: AHNENKRÄFTE AUFSTELLEN

Oft verbinden wir in der Auseinandersetzung mit unseren Ahnen die eher schwierigen Seiten. Wir wollen alte Muster und Überlieferungen auflösen, bestimme Themen nicht an unsere Kinder weitergeben. Das ist wichtig und sinnvoll. Nicht selten gehen dabei die unterstützenden Kräfte und Talente unserer Ahnen vergessen. Ebenso, wie ihre "alten" Muster in uns weiter wirken, sind auch ihre Errungenschaften, ihre Kraft und ihre ganz speziellen Gaben Teil unseres Erbes!


In diesem Aufstellungtag wollen wir uns den stärkenden Seiten unserer Ahnen widmen. Wir forschen gemeinsam, welches die spezifischen Errungenschaften und Talente DEINER Ahnen waren und wie sie in Dein Leben hinein wirken. Das Heilsame soll ins Bewusstsein rücken und geehrt werden. So würdigen wir, was vor uns war, nehmen es bewusst an und gehen gestärkt damit in die Zukunft.

 

SYSTEMISCHER AUFSTELLUNGSTAG MIT FREIER THEMENWAHL

Hier können alle möglichen Lebensbereiche aufgestellt werden wie zum Beispiel: Beziehung privat oder beruflich, Finanzen, Lebensweg, Berufung, Gesundheit, generelle Blockaden und Hürden im Alltag, Wohnsituation etc.

 

NUTZEN FÜR ALLE

In der Funktion als StellvertreterIn nimmst Du von jeder Aufstellung auch Hinweise für Deine eigenen Themen mit. Es bietet sich Dir eine einmalig spannende  Gelegenheit, Deinen Horizont über das Zusammenspiel von Körper & Geist & Seele zu gewinnen. Zugleich ist jede Aufstellung ein Dienst am Menschen und kann als ganzheitliche, spirituelle Weiterbildung betrachtet werden.

 

Die Aufstellungsarbeit wird eingebettet in schamanisches Trommeln, Räuchern und bei Bedarf auch in individuelle Ritualeinheiten zur Begleitung persönlicher Prozesse.

 

KONDITIONEN

SEMINARORT

Atelier de transcréation, Waldig 5, 6026 Rain / LU.

Direkte Verbindung nach 'Rain Sandblatten' mit Bus  50 und Bus 52 ab LU Bahnhof im Halbstundentakt!

 

SCHAMANISCH-SYSTEMISCHER AUFSTELLUNGSTAG MIT FREIER THEMENWAHL

FREITAG, 04. März 2022 / 09.45 Uhr bis 17.15 Uhr

KÖRPER UND ORGANE AUFSTELLEN

DONNERSTAG, 16. Juni 2022 / 09.45 Uhr bis 17.15 Uhr

AHNENKRÄFTE AUFSTELLEN

FREITAG, 16. September 2022 / 09.45 Uhr bis 17.15 Uhr

 

KOSTEN

CHF 180.- AufstellerInnen / CHF 140.- StellvertreterInnen

 

TEILNEHMENDE

Max. 8 Personen, davon 4 AuftstellerInnen 

 

VORAUSSETZUNGEN

Neugier und Offenheit Dir und dem Leben gegenüber sowie die Übernahme von Eigenverantwortung sind Grundvoraussetzungen für die Teilnahme. Und das Wissen darum, dass es im Kurs um Selbsterfahrung geht und er keine Therapie ersetzt. Schamanische oder systemische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Trommeln stehen vor Ort zur Verfügung. Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

 

MITBRINGEN

Trommel und Rassel wer welche hat.

 

ANMELDUNG

Die Aufstellungen werde in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Nach Eingang der Anmeldung folgt eine Bestätigung sowie weitere Detailinfos. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.