Hier geht es um Dich!

Schamanismus - Atelier de transcréation

Schamanismus Kurse

Schamanismus Einzelbegleitung - Atelier de transcréation

Schamanismus Einzelbegleitung

Rituale, Ritualbegleitung Atelier de transcréation

Ritualbegleitung


Schamanischer Seminarzyklus für Frauen ° Heilung der Inneren Frau ° Verbindung mit Mutter Erde ° Urkraft und Vision ° Systemische Aufstellungstage °  Einführung in Schamanismus.

Ganzheitliche schamanische Begleitung zu Themen wie Seelenrückholung ° Ahnenarbeit ° Persönliche Rituale ° Krafttierarbeit  ° Naturkräfte ° Healings ° Schamanische Lebensbegleitung.

Für alle Arten von Lebensübergänge wie Hochzeit ° Taufe ° Trennung ° Abschied ° Pensionierung ° spirituelle Feiern ° Segnungen von Orten, Objekten, Situationen und Menschen.


Kunsttherapie, Maltherapie Luzern

Kunsttherapie Einzelbegleitung

Kunsttherapie, Maltherapie Luzern

Kunsttherapie Schamanisch

Kunsttherapie Lehrtherapie

Lehrtherapie


Unterstützung bei psychischen & körperlichen Beschwerden ° Umgang mit Hochsensibilität ° Traumaverarbeitung ° Identitätsfindung °  bei allen spirituellen Themen.

Gestalterisch-mystische Begleitung bei Seelenverlust (Trauma) ° familiären Verstrickungen (Ahnenarbeit) ° spirituelle Suche (Visionen) ° Sinn- und Lebenskrise ° Trauerverarbeitung.

Lernen durch Erfahrung ° Fördern von persönlicher Entwicklung und Selbst- reflexion ° Das Methodenrepertoire erweitern ° Vorbereitung auf den künftigen Beruf.



WOZU

Schamanismus, Rituale, Kunsttherapie - Atelier de transcréation

Meine Absicht

Unser laute, reizüberflutete Alltag übertönt oft die sanften Regungen unseres Herzens. Als Folge davon verlieren wir die Orientierung und wissen nicht mehr, wer wir sind. Wir werden leer und verlieren unsere Kraft. 

Schamanismus, Rituale, Kunsttherapie - Atelier de transcréation

Methoden

Schamanische Arbeit unterstützt die Rückverbindung zur Natur und zur ganz persönlichen Spiritualität. Kunsttherapie fördert die kreative, selbstbestimmte Lebensgestaltung. In der Traumatherapie verarbeiten wir tief liegende Wunden.

Hochsensibilität

Hochsensibilität

Hochsensible Menschen nehmen viel und intensiv wahr. Sie  haben im Alltag eine grosse Menge an Sinnesreizen und Eindrücken zu verarbeiten und sind gefordert im Umgang mit persönlichem Raum, Grenzen und Selbstfürsorge.



ÜBER MICH

Ob es um die Rückverbindung mit Deiner ganz persönlichen Spiritualität geht, um Deine kreative Selbst- und Lebensgestaltung oder um das Verarbeiten von Krisen, Krankheit und Traumata: Ich biete Dir einen Raum, in dem Du Dir selber begegnen kannst. Einen Raum der Stille, des Erlebens, der Mystik und des schöpferischen Ausdrucks. Ich habe ein Talent dafür, das Verborgene, das im Menschen schlummert, zu sehen und ihm zum Ausdruck zu verhelfen. Dabei beigleite ich Dich fein, behutsam und intuitiv, aber auch bodenständig und klar. Ich lege grossen Wert darauf, auf jeden Menschen individuell einzugehen und ihn als etwas Einzigartiges zu verstehen.  


STANDORTBESTIMMUNG

Der Erstkontakt dient der Standortbestimmun. Wir klären gemeinsam folgende Fragestellungen:

 

° Wo befindest Du Dich in Deinem Leben?
° Was ist Dein Anliegen?

° Welches ist Deine Sehnsucht?

° Wohin soll die gemeinsame Reise gehen?

° Welche Methoden aus meinem vielfältigen Angebot sind für Dich passend?

 

Bereits beim Erstkontakt besteht die Möglichkeit einer Krankenkassen-Abrechnung.  Mehr